Other Countries(Verändern)

Shiso Green

Geschmack: anis, Minze
Verwendung: Japanische Gerichten, Käse, Rohem Fisch
Anbau: Nachhaltiger Anbau mit biologischem Pflanzenschutz
Verfügbarkeit: Ganzjährig
Haltbarkeit: Bis zu sieben Tage bei 12-16°C
Verpackungen: Verpackung: 16 Schälchen in ein Solitairbox (30x40cm)

Get Adobe Flash player

Geschmack und Anwendung
Der Geschmack von Shiso Green kombiniert sich hervorragend mit (rohem) Fisch. Aber das ist natürlich noch nicht alles. Es passt auch sehr gut zu einem Käsegericht, zu Salat und zu einem Sandwich. Heutzutage ist frischer Thunfisch überall erhältlich und roher Tuntartar in Kombination mit Shiso Green ist ein Treffer.

Herkunft
Shiso Green wird allgemein in Nord-Ost-Asien verwendet. Hier wird kaum ein Fischgericht ohne dieses grünblättrige Gewürz gegessen. Also ein absolut empfehlenswertes Gewürz mit Präventiv-Effekt für Lebensmittelvergiftungen für eine Region, in der überwiegend roher Fisch gegessen wird. Beide Varietäten, der grüne als auch der rote Shiso haben in Asien den Ruf, gegen Lebensmittelvergiftungen zu wirken und die Darmtätigkeit anzuregen.

Verfügbarkeit und Haltbarkeit
Shiso Green ist ganzjährig erhältlich und kann bis zu sieben Tage zwischen 12-16°C aufbewahrt werden. Umweltbewusst unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit produziert, entspricht Shiso Green den Ansprüchen heutiger Lebensmittel, den Grundlagen der modernen Küche. Die Produkte sind sofort verwendbar, denn sie werden sauber und hygienisch angebaut.

Weitere Informationen